67273 Bobenheim am Berg
kontakt@fwg-bab.de

FWG-Naturschutzprojekt: Einweihung des Insektenhotels am 20.10.2019

FWG-Naturschutzprojekt: Einweihung des Insektenhotels am 20.10.2019

Am Sonntag, dem 20. Oktober 2019, wurde das neue Insektenhotel am Regenwasserrückhaltebecken im Neubaugebiet Im Pflänzer feierlich eingeweiht. Wildbienen, Florfliegen, Falter, Schmetterlingen, Schlupfwespen und weitere Insekten erhalten fortan darin eine Nist- und Überwinterungsmöglichkeit. Finanziert wurde dieses Naturschutzprojekt durch eine Spende der FWG Bobenheim am Berg, die sich nicht nur um die erforderliche Errichtungsgenehmigung gekümmert hat, sondern auch zukünftig in ehrenamtlicher Tätigkeit Pflege und Instandhaltung des Bauwerkes übernimmt. Projektleiter Bernd Eisenbarth betonte, dass das Projekt vor allem für die nächste Generation umgesetzt wurde. So wurde die Vorstellung des Konzeptes von der Zwölfjährigen Aileen Barghoorn übernommen, die zusammen mit ihrem Bruder Darwin ein Jugend forscht-Projekt zum Vorkommen heimischer Insektenarten initiieren wird. Interessierte Bobenheimer Nachwuchs-Entomologen sind gerne eingeladen, sich den beiden anzuschließen. Gebaut wurde das Insektenhotel weitgehend vom zweiten Projektleiter Hans-Joachim Thurau. Die verwendeten Materialien stammen u.a. von Überbleibseln von Tornadoschäden. Hans-Joachim Thurau und seine Helfer haben in vielen Stunden Heimarbeit alles professionell verarbeitet. Zur Einweihungsfeier bei tollem Wetter kamen neben Vertretern des Bobenheimer Gemeinderates auch viele FWG-Mitglieder und eine ganze Reihe Bobenheimer Bürger.